Deutsch

Gerätekonfigurator

Ausbildungzplatz zur/ zum Kauffrau/-mann für Marketingkommunikation

Marketing für ein mittelständisches Technologieunternehmen sei langweilig? Ganz im Gegenteil! Nirgendwo sind die Zielgruppen vielfältiger, die Aufgaben spannender und die Möglichkeiten sich kreativ einzubringen größer.


Deshalb suchen wir auch jemanden mit Fähigkeiten, die nicht zwingend in einem Zeugnis stehen. Natürlich disqualifziert ein (Fach)Abitur nicht, aber Leidenschaft für Kommunikation in Kombination mit einem ordentlichen Realschulabschluss und einer Portion Sprachgefühl tun es auch.

 

Dafür bieten wir eine fundierte

Ausbildung zur/ zum
Kauffrau/-mann für Marketingkommunikation

in einem Team, dass für das nationale und internationale Marketing der GfG verantwortlich ist.

 

Worum geht's?
Auf den ersten Blick entwickelt, produziert und vertreibt die GfG tragbare und stationäre Gaswarnsysteme. Was uns eigentlich antreibt, hat unser Chef einmal so beschrieben:

"Wenn wir morgens zur Arbeit gehen, dann nicht um Gaswarngeräte zu bauen und zu verkaufen, sondern um Menschen, die für uns alle gefährliche Arbeiten verrichten, abends sicher nachhause zu bringen."

 

Das sollten Sie mitbringen:

• Leidenschaft für Kommunikation und Technik
• Gespür für Trends und visuelle Asthetik
• Eigeninitiative, Sorgfalt und selbstständige Arbeitsweise
• Gute Kommunikationsfähigkeiten - schriftlich und mündlich
• Beherrschung mindestens einer Fremdsprache (Englisch von Vorteil)
• Freude an der Arbeit und dem Austausch im Team
• Mittlere Reife

 

Unser Angebot:

• Fundierte Ausbildung in allen Aspekten des Marketings
• Selbstständiges Arbeiten mit viel Gestaltungsspielraum
• Herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben im nationalen wie internationalen Umfeld
• leistungsgerechte Vergütung
• fexibles Arbeitsmodell (Gleitzeit)
• angenehmes Betriebsklima in einem professionell arbeitenden Team

 

Ausbildungsstandort, Bewerbungszeitraum und Ausbildungsdauer
Ausbildungsstandort ist die Unternehmenszentrale in Dortmund. Frühester Ausbildungsbeginn ist der 01. August 2019, spätester Ausbildungsbeginn der 01. Oktober. Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.

Dein Kontakt:

GfG Gesellschaft für Gerätebau mbH
Herr Thomas Mironiuk
Klönnestraße 99
44143 Dortmund
Telefon: 0231 - 56400-27

 

Bitte beachten Sie, dass wir für unsere Ausbildungsplätze ausschließlich E-Mail-Bewerbungen entgegennehmen. Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf mit Lichtbild und die letzten beiden Zeugnisse), die Sie bitte an folgende E-Mail-Adresse schicken: ausbildung(at)gfg-mbh.com

 

 

Karte der GfG Standorte

GfG Hauptsitz

Klönnestrasse 99
44143 Dortmund