Deutsch

Gerätekonfigurator

Unterweisung Gaswarngeräte

23.02.2021

Angebot zur Unterweisung an GfG Gaswarngeräten 2021

 

Angebot zur Unterweisung an GfG Gaswarngeräten 2021


Es besteht Interesse an einer Unterweisung zu folgenden Geräten:

  • Gaswarngerät G888
  • Gaswarngerät G999
  • Gaswarngerät G450
  • Gaswarngerät G460
  • Gaswarngerät Micro IV
  • Kalibrierstation DS 400 / DS 404
  • Teststation TS TX 888/999
  • Teststation TS TX 400
  • Kalibrierstation DS 220
  • Stationäre Gaswarnanlagen


Umfang der Schulung gemäß den Anforderungen

 

  • DGUV Information 213-057 Merkblatt T 023 „Gaswarneinrichtungen für den Explosionsschutz, Einsatz und Betrieb"
  • DGUV Information 213-056 Merkblatt T 021 „Gaswarneinrichtungen zur Messung von toxischen Gasen und Dämpfen/ Sauerstoff ... "


Vermittlung der Kenntnisse zur Durchführung der Sichtkontrolle gemäß den Abschnitten 9.1.1 / 11.1.1

  • Grundkenntnisse über Funktion und Aufbau der Gaswarneinrichtung
  • Einweisung in Gerätefunktion / - bedienung und Einsatz
  • Erkennen von offensichtlichen Veränderungen an der Gaswarneinrichtung

 

Zusätzlich bei mobilen Gaswarngeräten

  • Nullpunktabgleich
  • Durchführung der arbeitstäglichen Sichtkontrolle/des Anzeigetest mit Prüfgas


Teilnahmegebühren
EUR 480,00 je Unterweisung
EUR 185,00 Anfahrtkosten
Preise jeweils zzgl. MwSt, zahlbar innerhalb 14 Tagen netto


Schulungsort: nach Absprache
Schulungstermin: nach Absprache
Wiederholungsschulung: 2 Jahre



Bei Rückfragen bzw. zur Terminabstimmung setzen Sie sich bitte mit Ihrem zuständigen GfG-Vertriebsmitarbeiter oder Herrn Peter Osterholz (Tel. +49 231 56400-47 / E-Mail: peter.osterholz(at)gfg-mbh.com) in Verbindung.

 

Karte der GfG Standorte

GfG Hauptsitz

Klönnestrasse 99
44143 Dortmund