Deutsch

Gerätekonfigurator

Dockingstation DS400

Die innovative Dockingstation DS400 ist ein komplettes Gerätemanagementsystem, das Kosten und Zeitaufwand für Funktionstest, Justierung und Dokumentation erheblich reduziert und eine schnelle Betriebsbereitschaft des Gerätes gewährleistet.  

Die Station kann an jedem Ort aufgestellt werden und benötigt nur wenig Platz. Es ist kein PC-Anschluss oder Modul erforderlich. Jede Dockingstation arbeitet vollkommen unabhängig. 

Das eingelegte Gerät wird vollautomatisch kontrolliert und eingestellt. Alle Daten werden gleichzeitig auf einer normalen SD-Speicherkarte aufgezeichnet. Durch die automatische Aufzeichnung der erforderlichen Daten werden die Anforderungen zur Durchführung und Aufzeichnung von Kalibrierung und Justierung entsprechend den Vorgaben der T023/T021 der BG RCI voll erfüllt. Bei Bedarf wird die Karte entnommen und die Daten können auf jedem PC abgespeichert und ausgedruckt werden. Durch die einfache Bedienung werden Anwenderfehler nahezu ausgeschlossen. 

Mit Ampelsignalen wird eindeutig darauf hingewiesen, ob Funktionstest oder Justierung erfolgreich waren und die Geräte wieder einsatzfähig sind. Schon nach wenigen Einsätzen ergeben sich erhebliche Kosteneinsparungen durch verkürzte Servicezeiten, minimalen Einsatz der Prüfgase und die einfache Bedienung. 

Die Vorteile auf einen Blick

  • Anzeigetest mit Gas und Funktionskontrolle vollautomatisch
  • Dokumentation aller Prüfergebnisse auf SD-Karte und im Gasmessgerät
  • Einfache Bedienung
  • Schneller Testdurchlauf
  • Erfüllt die Vorgaben der DGUV Information 213-057 (T023) und DGUV Information 213-056 (T021) der BG RCI zum Einsatz und Betrieb von mobilen Gaswarngeräten

Passendes Zubehör

Anfrage stellen

Nutzen Sie die unverbindliche Kontaktanfrage für eine individuelle Beratung. Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner für die persönliche Beratung.

Karte der GfG Standorte

GfG Hauptsitz

Klönnestrasse 99
44143 Dortmund